Fürchtet euch nicht

  • geschrieben von  Website Team

Die verschiedenen Kirchengemeinden in Norderstedt halten weiter zusammen. In der Advents- und Weihnachtszeit hängen vor allen Kirchen Banner in ökumenischer Gestaltung. Darauf steht groß der Satz: Fürchtet euch nicht!

Die Initiative dazu ergriff Pastorin Antje Mell: „Die Worte sagt der Engel an Weihnachten den Hirten. Der Satz weist darauf hin, dass Jesus Christus da ist, damals in der Krippe, aber auch hier bei uns. Das wollen die Kirchen gemeinsam sagen, in diesem Advent und in dieser Weihnachtszeit.“

Pastoralreferent Sebastian Fiebig, der die Banner entworfen hat, meint: „Was der Engel verkündet, gilt auch heute: Habt keine Angst. Vertraut darauf, dass etwas Neues kommt. Das beginnt klein, wie damals im Stall.“ Die Norderstedter Kirchengemeinden arbeiten seit Beginn der Corona-Krise noch enger zusammen und bieten viele Veranstaltungen und Aktionen an, um Hoffnungszeichen zu setzen und Mut zu machen, mit der Krise umzugehen.

Bleiben Sie von Gott behütet!

 

 

Artikel bewerten
(8 Stimmen)
Durchblättern der Artikel (vor/zurück): « Podcast zu den Heiligen - NEU Strohsterne pflücken »
Nach oben