III: Katharina von Siena und Papst Franziskus

  • geschrieben von  Website Team

Im Rahmen des Jubiläumsjahres unserer Pfarrei St. Katharina von Siena laden wir zu einer dreiteiligen Vortragsreihe nach St. Hedwig ein. Das Thema lautet: "Im Spiegel der Zeit – Hl. Katharina von Siena und Papst Franziskus als herausragende Personen der Kirchengeschichte". Referent ist Jan Geldern vom Erzbistum Hamburg.

Die Vorträge bauen zwar auf einander auf, sind aber genau so sinnvoll einzeln zu besuchen. Am ersten Abend ging es nur um die heilige Katharina von Siena: Aufriss des zeitgeschichtlichen Kontextes, ihr Leben und Wirken. Eine faszinierende Frau, die zum einen sehr asketisch und dem Leiden Jesu Christi zugewandt gelebt hat. Gleichzeitig entfaltete sie, aus ihren Gotteserfahrungen heraus, eine enorme Dynamik und Wirksamkeit in der (gerade auch theologischen) Welt - bis "hinauf" zum Papst, den sie bewegen konnte, aus Avignon nach Rom zurückzukehren. Nach ihrem Tod wurde sie sehr schnell heilig gesprochen und im letzten Jahrhundert zudem als Kirchenlehrerin anerkannt. Der zweite Abend diente einer Beschäftigung mit Papst Franziskus sowie einer Gegenüberstellung beider Persönlichkeiten - dem Papst und der hl. Katharina von Siena - und ihrer theologischen Gedankenwelt. Wo gibt es Gemeinsamkeiten oder Schnittpunkte, wo Divergenzen? Welche Fragestellungen standen bzw. stehen hinter ihren jeweiligen Aussagen und worin sprechen diese uns persönlich an?

Datum: Mittwoch um 19.00 Uhr am 25.09.2019
Ort: Gemeindehaus St. Hedwig
Falkenkamp 2, 22846 Norderstedt

Der nun folgende, dritte Abend dient schließlich der Vertiefung und dem Herausarbeiten von Schnittmengen und Differenzen, sodass die beiden Figuren sich gegenseitig „beleuchten“ und nach Möglichkeit so an Kontur gewinnen, dass sich die geneigte Zuhörerschaft Impulse für das eigene Glaubensleben gewinnt. Für den Fall, dass jemand direkt von der Arbeit dorthin kommt, steht ein kleiner Imbiss bereit.

 

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer aus der gesamten Pfarrei! 

 

Artikel bewerten
(8 Stimmen)
Nach oben