Save the date: Sponsorenlauf 2023

  • geschrieben von  Website Team

Zum Vormerken: Der Sponsorenlauf findet im nöchsten Jahr endlich wieder statt, unzwar am 1. April 2023.

Die Spenden gehen dann an ein Projekt in Südsudan:

Südsudan – Schulen für eine friedliche Zukunft
Das Leben im Südsudan ist geprägt von Jahrzehnten gewaltsamer Konflikte. Noch immer ist Gewalt allgegenwärtig, und mehrere Generationen hatten nie die Gelegenheit, regelmäßig eine Schule zu besuchen. Deshalb können auch Erwachsene häufig nicht lesen und schreiben. Die Diözese Rumbek, MISEREOR-Partner, legt hier den Grundstein für eine friedliche Zukunft – mit Schulen für Kinder und für Erwachsene. Inzwischen können mehr als 12.000 Jungen und Mädchen ihr Kinderrecht auf Bildung wahrnehmen. Das sichert die Chancen auf Frieden und einen Wiederaufbau des Landes.

Weitere Infos hier: Spendenprojekt Schulen für den Frieden | MISEREOR

20651769

Die weiteren Informationen finden Sie ab Mitte Februar hier auf der Webseite der Pfarrei. Euer Vorbereitungsteam.

Bleiben Sie von Gott behütet!

 

 

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Durchblättern der Artikel (vor/zurück): « Lebendiger Advent 2022 Ergebnis der Gremienwahlen 2022 »
Nach oben