Pfarrpastoralrat

Auf der Ebene der Pfarrei heißt das Gremium, das die Seelsorge im ganzen Pastoralen Raum koordiniert, „Pfarrpastoralrat“. Alle Gemeinden sind dort präsent, die Orte kirchlichen Lebens, aber auch die hauptamtlichen pastoralen Mitarbeiter.

Auf der „höheren“ Ebene der Pfarrei setzt sich ein weiteres Gremium zusammen: der Pfarrpastoralrat. Im Pfarrpastoralrat sitzen Vertreter der Gemeindekonferenzen, Vertreter von „Orten kirchlichen Lebens“, die für die gesamte Pfarrei Relevanz haben. Mitglieder sind auch die hauptamtlichen pastoralen Mitarbeiter und der Pfarrer.

ppr

Aufgabe des Rates ist die Ausweitung und Fortschreibung des Pastoralkonzepts im Pastoralen Raum; er legt die Grundlinien für die Katechese (Firm- und Erstkommunionvorbereitung, Vorbereitung auf die Taufe) fest, koordiniert die Begleitung von Ehrenamtlichen und berät über Fragen, die alle Gemeinden betreffen.
 

Vorstand:

Pfarrer Hans Janßen, Ulrike Hagemann (Gemeinde St. Annen), Michael Wett (Vorsitzender, Gemeinde Heilige Familie), Patrick Leitz (stellvertretender Vorsitzender, Gemeinde Heilige Familie)

weitere Mitglieder:

Pater Benny Mathew (hauptamtlicher pastoraler Mitarbeiter), Magret May (hauptamtliche pastorale Mitarbeiterin), Katharina Töpperwien (Gemeinde St. Annen), Cynthia Niap (Gemeinde St. Annen), Thomas Kaufhold (Gemeinde St. Hedwig, in den Kirchenvorstand entsandt), Thomas Raab (Gemeinde St. Hedwig), Holger Reinecke (Gemeinde St. Hedwig), Josephine Timm (Gemeinde Heilige Familie), Amelie Meyer-Marcotti (Katharina-von-Siena-Schule), Renate Latus (Kita Heilige Familie), Stephanie Holschemacher (Kita St. Annen), Elisabeth Frost (Krankenhausseelsorge), Olav Ternes (aus dem Kirchenvorstand entsandt)